top banner 156

Blackend - Bad Rappenau

29.04.2001 | 10:37

21.04.2001, Jugendhaus

Und schon wieder ein Konzert von den Schwabentrashern BLACKEND. Diesmal im Jungendhaus in Bad Rappenau. Da ich an diesem Tag ziemlich spät heimgekommen bin (8.30 Uhr), musste ich auch dem entsprechend länger schlafen (bis 18 Uhr). Einlass war schon um 19 Uhr, also aufstehen kurz was essen (bei der Tankstelle) und auf nach Rappenau. Da ich ein Morgenmuffel bin, wie er im Buche steht, habe ich mir die ganzen anderen Bands nicht angesehen, da ich ja erst mal wach werden musste. Somit schreibe ich ausschließlich über BLACKEND, die im total ausverkauften Jugendhaus vor ca. 130 Gästen spielen durften.
Dementsprechend voll war der Raum und das Gedränge groß.

Die Jungs legten auch gleich mit ihrem gleichnamigen Song vom aktuellen Album \"The Last Thing Undone\" los. Es bildete sich ein kleiner Moshpit. Die sonst recht zurückhaltenden Trasher moshten ausnahmsweise mal mit!
Die Stimmung war die ganze Show über recht ausgelassen, wo von Zeit zu Zeit Papa Lachsack (stetige Begleitperson von BLACKEND), mittels einer mitgebrechten Nebelmaschine, die Bühne mit Nebel eindeckte.
Die Jungs spielten zum Großteil nur ihre bekannteren Songs, die auch bei Leuten ankamen, die BLACKEND bisher noch nicht gehört hatten. Somit war es unvermeidlich, dass die Jungs pünktlich Feierabend machen durften – die Menge forderte eine Zugabe, die dann auch mit \"Beyond Forever\" erfolgte.

Insgesamt ein recht gelungenes Konzert von den Jungs – war wirklich klasse.

Über die anderen Bands kann ich, wie gesagt, nichts schreiben, da ich sie ja nicht anschauen konnte. Aber für meinen Musikgeschmack war außer BLACKEND eh niemand da!



Setlist BLACKEND:
·Last Thing Undone
·Detect The Crack
·I Am The Chosen One
·Exclude The Included
·No More Confidence
·Long Now
·The Eye Of The Observer
·Burn The Fuse
·As The Sun Remains
·Beyond Forever

Redakteur:
Ruben Tuider

Login

Neu registrieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).